ANTJE WARMBRUNN | Freie Theologin

Freie Trauung –
Versprechen Sie sich festlich, ganz nach Ihren Vorstellungen

Eine freie Trauung ist ein Hochzeitsfest, bei dem Sie voller Freude zueinander "Ja" sagen. Diese Freude möchte ich begleiten und damit betraut dazu beitragen, dass dieser besondere Tag sich ganz nach Ihren Wünschen gestaltet. Sie und Ihr Partner bestimmen dabei den Ort und die Art und Weise der Feierlichkeiten selbst.

Die Feier kann z. B. in einer kleinen privaten Kapelle oder auf einem Schiff ihren Höhepunkt nehmen. Oder als Hochzeit im Freien am Seeufer oder im eigenen Garten stattfinden. Auch eine Motto-Hochzeit ist eine Möglichkeit: Ob Sie mittelalterlich oder im Rock´n´Roll-Stil, bergauf in einer Seilbahn, kostümiert im Karneval oder ganz traditionell in Weiß heiraten wollen – alles ist machbar, zeremoniell und unkonventionell.

Eine freie Trauung kann religiös betont sein (nicht konfessionell gebunden), ganz weltlich ihren Gang gehen oder einen guten Mittelweg zwischen beidem finden.
Als Option steht sie schon einmal Verheirateten offen, denen der Gang in die Kirche verwehrt bleibt, Homosexuellen, Menschen, die aus der Kirche ausgetreten sind oder nicht dort heiraten wollen – und einfach allen, die aus ihrer Hochzeit ein außergewöhnliches und unvergessliches Erlebnis machen wollen.

Mein Angebot

An zwei Abenden bereiten wir gemeinsam die Trauung vor. Wir planen den Ablauf, besprechen den Inhalt der Ansprache und überlegen gemeinsam, welche Texte, Musik und Dekoration passen. Gerne können auch Familie und Freunde mit kleinen Beiträgen innerhalb der Trauung bedacht werden, damit die Feier besonders persönlich wird.

Rituale, die Ihnen wichtig sind oder die für Sie unabdingbar dazu gehören, dürfen selbstverständlich mit in den Ablauf einfließen. Am Tag der Trauung bin ich vor und während der Trauung stets an Ihrer Seite. Gemeinsam bringen wir Ihre Traumhochzeit zur Erfüllung.

ANTJE WARMBRUNN | Freie Theologin